Seiteninhalt
21.03.2020, 12:00 Uhr

Corona-Virus: Erster Todesfall im Kreis Mettmann

Erkrankter war durch eine Lungenkrankheit vorbelastet

Gestern Abend erreichte den Kreis die traurige Nachricht vom ersten Todesfall im Kreis Mettmann. Ein 80-jähriger Mann aus Haan, der durch eine mehrjährige Lungenerkrankung vorbelastet war, ist an den Folgen des Virus verstorben.